Antworten auf häufige Fragen

Fragen zu den e-Bikes

Brauchst du für die e-FRAMER eine Fahrbewilligung?

Nein, unsere e-FRAMER sind e-Bikes mit Tretunterstützung bis maximal 25 Kilometer pro Stunde. Dies erfordert keine gelbe Mofanummer und keinen Fahrausweis.

Ab wie vielen Jahren darfst du ein e-Bike fahren?

Das Mindestalter für e-Bikes beträgt 14 Jahre, allerdings erst nach einer bestandenen Mofa-Prüfung gefahren werden. Ab 16 Jahren dürfen sich Jugendliche prüfungsfrei auf einen E-Bike-Sattel schwingen.

Gilt für die e-FRAMER eine Helmpflicht?

Nein, e-Bikes sind in der Schweiz nicht mit einer Helmpflicht verbunden. Das Tragen eines Kopfschutzes empfehlen wir aber trotzdem sehr!

Was für eine Steckdose benötige ich zum Aufladen?

Eine Standard-230V-Steckdose genügt, um das Ladegerät von e-FRAMER anzuschliessen.

Kann ich beim abwärts fahren den Akku laden?

Nein. Ein Test des Magazins «Velojournal» hat gezeigt, dass sich ohnehin nur bei sehr langen Abfahrten Energie gewinnen lässt. Und das leider auf Kosten des Tempos.

Können bei den e-FRAMER-Modellen Kinder- oder Veloanhänger montiert werden?

Ja, das geht bei den gängigsten Anhängern ohne Probleme. Achte aber darauf, dass du über eine geeignete Steckachse verfügst, welche etwas länger sein muss. Bei den Modelle THUN und AARE können die vom Hersteller meist schon mitgelieferten Steckachsen verwendet werden. Beim Modell GRIMSEL muss die Steckachsen separat bestellt werden, da diese nicht nur länger, sondern auch im Durchmesser grösser sein muss.

Weitere Tipps findest du hier.

Fragen zur Bestellung

Wann erhalte ich mein e-Bike?

Bei der Bestellung bekommst du einen ungefähren Lieferzeitraum. Aktuell kämpft die gesamte Zweiradbranche mit enormen Lieferengpässen. Aus diesem Grund können wir dir leider bei der Bestellung keine genaueren Angaben machen.

Sobald wir wissen, wann dein e-Bike fertig montiert ist, schicken wir dir den Übergabetermin umgehend per e-Mail zu.

Wann muss ich die Vorkasse bezahlen?

Über deine Zahlung freuen wir uns bis spätestens ein paar Tage vor Übergabe. Du kannst nach der Bestellung also gerne warten, bis wir dir den Übergabetermin schicken und anschliessend die Zahlung tätigen.

Die Angaben für die Überweisung findest du in der Bestellbestätigung.

Wie funktioniert die Rechnung (mit Teilzahlungsoption)?

Rechnung (mit Teilzahlungsoption)

Die Rechnung (mit Teilzahlungsoption) bieten wir mit unserem Partner powerpay.ch an. Damit bekommst du nach der Bike-Übergabe von powerpay.ch per Post die Rechnung.

Diese bezahlst du wahlweise vollständig in 30 Tagen ohne Mehrkosten. Oder mit Teilzahlungen, bei der du die  Anzahl und Höhen der einzelnen Teilzahlungen selber bestimmen kannst. Es müssen einfach alle 30 Tage mindestens 10% des noch offenen Betrages einbezahlt werden. Hinzu kommen noch die Zinsen.

Voraussetzung dafür ist eine positive Bonitätsprüfung. Im Falle einer negativen Bonitätsprüfung kannst du hier nach den Gründen fragen. Wir selbst erfahren diese aus Datenschutzgründen nicht: https://services.mfgroup.ch/de/bestellung-auf-rechnung-nicht-moeglich

Wie funktioniert das Rückgaberecht?

Dein e-FRAMER soll dir Freude machen – Tut es das nicht, kannst du deinen e-FRAMER zurückgeben. Innert 30 Tagen, nachdem wir ihn dir übergeben haben und bis maximal 150km. Dann bekommst du deinen Kaufpreis zu 100% zurück erstattet. Ohne Wenn und Aber.

Wie? Einfach anrufen oder eine E-Mail schreiben. Dann kommen wir vorbei und holen das e-Bike wieder ab.